City Hall

© Frederick Wiseman | City Hall

Frederick Wiseman

USA 2020
272 min | HD | Englisch
B+T+S: Frederick Wiseman | K: John Davey | P: Puritan Films | V: Zipporah Films | Mit Marty Walsh

sonntag 10 okt 18.00 filmmuseum münchen

Das Rathaus in Boston ist Anlaufstelle und Umschlagplatz für Belange der sozialen Gerechtigkeit, des Wohnungswesens, des Klimaschutzes und anderes mehr. Bürgermeister Marty Walsh ist die Schlüsselfigur für den Zusammenhalt der größten Stadt von Massachusetts und trifft auf Hilfskräfte und Wirtschaftsführer, Veteranen und Musiker des Boston Symphonic Orchestra. Ein Film, der der Stadtverwaltung bei der Arbeit zusieht, und eine weitere kraftvolle Bestandsaufnahme einer funktionierenden Demokratie vom 91-jährigen Urgestein des Direct Cinema.

Frederick Wiseman geb. 1930 in Boston, Altmeister des Direct Cinema, befasst sich seit 1967 vor allem mit amerikanischen Institutionen. Er ist der legendäre Chronist der westlichen Welt, der bis in die DNA von juristischen, künstlerischen, edukativen und erotischen Institutionen vorgedrungen ist.

Filme (Auswahl) Titicut Follies 1967 | Law and Order 1969 | Juvenile Court 1973 | Welfare 1975 | Adjustment and Work 1986 | Zoo 1993 | State Legislature 2006 | La Danse 2009 | Boxing Gym 2010 | Crazy Horse 2011 | At Berkeley 2013 | National Gallery 2014 | Ex Libris 2017 | City Hall 2021

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.